eco COMPLIANCE liebt Österreich

Vom 5.09.2020

Für Unternehmen in Deutschland mit Standorten in Österreich bieten wir jetzt die Abdeckung der österreichischen Rechtsebene an. Möglich macht dies unsere neue Partnerschaft mit ConPlusUltra in St. Pölten (Österreich). Die ConPlusUltra GmbH besitzt eine langjährige Erfahrung und „tickt“ ähnlich wie eco COMPLIANCE. Unter anderem setzt sich das Team ebenfalls aus praxisorientierten Juristen und Ingenieuren zusammen. […]


August-Updates aus unserem Report

Vom 29.08.2020

Im August heißt es „Ärmel hochkrempeln“, denn es gibt viel Neues zu beachten und umzusetzen.


Arbeitnehmer-Entsendung: Neue Pflichten für faire Arbeitsbedingungen

Vom 18.08.2020

Das Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG) wurde geändert. Es werden Pflichten für faire Arbeitsbedingungen klargestellt und teils neu eingeführt. Sie gelten vor allem auch für Arbeitsverhältnisse zwischen einem im Ausland ansässigen Arbeitgeber und seinen im Inland beschäftigten Arbeitnehmern. Zu den neu beschriebenen „Fairness-Regelungen“ gehören das Recht auf Unversehrtheit (Geltung Arbeitsschutzrecht), Kostenerstattung und auf Gleichbehandlung.


SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel und betriebliche Unterkünfte

Vom 17.08.2020

Die Pandemie hat in bestimmten Branchen Mängel in der Umsetzung arbeitsschutzrechtlicher Vorgaben aufgedeckt. Betriebliche Unterkünfte waren in diesem Zusammenhang „Hotspot-Schwerpunkte“. Die neue SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel möchte Abhilfe verschaffen und verschärft nun die Anforderungen.


Gewinnen Sie an Rechtssicherheit durch Technische Regeln

Vom 10.07.2020

In Gesetzen und Verordnungen sind häufig nur übergeordnete Ziele, wie „Gesundheitsschutz“ genannt. Die Konkretisierung, also wie das Ziel erreicht werden kann, findet sich in den Technischen Regelwerken. Diese stellen den jeweiligen Stand der Technik dar. Wird dieser Stand eingehalten, gilt auch das Gesetz oder die Verordnung als eingehalten.