Neu: BG-Beitragsoptimierung

Vom 20.03.2020

Mehr als 60 % der Unternehmen in Deutschland werden von ihrer Berufsgenossenschaft nicht korrekt veranlagt. Fehlerhafte Beitragsbescheide verursachen jährlich vermeidbare Kosten in Millionenhöhe.

eco COMPLIANCE Partner-Rechtsanwälte sind spezialisiert auf die rechtssichere Optimierung Ihres BG-Beitrags. Optimierung ist dabei eigentlich schon untertrieben, nicht selten dreht es sich hier um ein sehr hohes Einsparpotenzial, was sich mit nur geringem Aufwand und ohne Risiko Ihrerseits erzielen lässt.

Rechtssichere Prüfung durch Juristen

Der Dialog mit der BG erfordert fundierte Rechtskenntnisse und praktische Erfahrungen mit den Regeln des Sozialgesetzbuches sowie mit dem allgemeinen Verwaltungsrecht.

Unsere Partner-Rechtsanwälte sind seit mehr als zehn Jahren erfolgreich auf diesem Gebiet spezialisiert.

Wir erwirken für Sie einen bindenden Verwaltungsakt, der Ihnen die Ersparnis für die Zukunft sichert. Unsere Ergebnisse sind rechtssicher.

Schnelle, unkomplizierte One-Hand-Abwicklung

Unser BG Quickcheck gestattet uns eine erste unverbindliche Prognose Ihres Falls.

Spezialisierte Rechtsanwälte prüfen Ihren aktuellen Beitragsbescheid und geben Ihnen in der Regel innerhalb von 2 Tagen eine Erfolgseinschätzung.

Transparente Vergütung ausschließlich bei Erfolg

Unsere Leistungen werden komplett erfolgsabhängig vergütet.

Unser Honorar berechnet sich anteilig anhand der tatsächlichen Einsparungen Ihrer Beiträge. Wenn wir keinen Erfolg haben, werden wir auch nicht vergütet.

So überzeugt sind wir von unseren Leistungen.

Ablauf

  1. Sie übersenden uns Ihren letzten Beitragsbescheid der BG
  2. Wir prüfen diesen auf mögliche Erfolgsaussichten
  3. Bei Erfolgsaussicht: Übermittlung des schriftlichen Auftrags und eines Fragebogens
  4. Analyse der Informationen, evtl. kurze Besprechung (auf Wunsch auch persönlicher Termin)
  5. Erstellung eines Zwischenberichts mit rechtlichem Gutachten und detaillierter Berechnung des Einsparpotenzials
  6. Persönliche, partnerschaftliche Verhandlung mit der Berufsgenossenschaft unter Einbeziehung Ihrer Vorgaben
  7. Erteilung eines rechtskräftigen Bescheids der BG
  8. Rechtliche Überprüfung des Bescheids durch unsere Juristen

Insgesamt dauert dieser Ablauf ca. 1 bis 2 Monate. Die wahrscheinlich nicht unerhebliche Ersparnis kommt Ihnen auch für die Folgejahre zugute.