Blog

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung: Öfter mal was Neues

Vom 29.04.2021

Für Arbeitgeber gilt die geänderte Arbeitsschutzverordnung seit dem 23. April 2021. Schaute man aber am 26. April 2021 um 13:00 Uhr auf die Homepage des Bundes­ministeriums für Arbeit und Soziales in die FAQs zur Corona-Arbeitsschutzverordnung, hat diese einen Überarbeitungsstand vom 15. April 2021. Darin wird in allen Texten aufgeführt, dass nur ein Test pro Woche angeboten werden müsse. Von einem Bundesministerium kann anscheinend nicht das Gleiche verlangt werden wie von den Arbeitgebern.


Die 4 häufigsten Gründe für das Scheitern einer Unternehmens-Compliance

Vom 21.04.2021

Compliance und Nachhaltigkeit gehen miteinander einher und sind Erfolgsfaktoren für Unternehmen. Die häufigsten Fehler für das Scheitern einer Unternehmens-Compliance nehmen wir in diesem Beitrag unter die Lupe.


Häufigen Missverständnissen mit Auditoren vorbeugen

Vom 20.03.2021

In Newslettern oder auch in Audits werden häufig Änderungsgesetze oder Änderungsverordnungen diskutiert und nur vereinzelt auf die Stammgesetze und/oder -verordnungen eingegangen. Stattdessen wird das Änderungsgesetz unzutreffend als Stammgesetz bezeichnet. Dies führt verständlicherweise oftmals zu Verwirrungen bei den Anwendern.


Compliance-Risiko Silodenken

Vom 13.03.2021

Vollständige Transparenz über die Risikolage des Unternehmens kann nur mit einer kollaborativen Unternehmenskultur hergestellt werden. In einer Kultur mit dominanten Abteilungsdenken und -handeln (Silodenken) ist die Gefahr groß, dass Risiken im Sinne eines Silos verzerrt werden. Gewinner ist dann nur der Wettbewerb.


Gefahrstoffkataster: Die 6 häufigsten Fehler bei der Erstellung und Pflege

Vom 25.02.2021

Als Dienstleister wurden uns schon so manche Gefahrstoffkataster zugesandt. Nur sehr wenige haben uns zu der Aussage gebracht „da gibt es nichts zu meckern“. Tatsächlich triff das Prädikat „mangelhaft“ auf die meisten Gefahrstoffkataster zu, die uns erreichten. Nachfolgend beschreiben wir die häufigsten Fehler.