Audit

Legal Compliance Audits

Die Einhaltung geltenden Rechts wird im Umweltschutz ebenso wie im Arbeitsschutz verlangt. So fordern die DIN EN ISO 14001 und die BS OHSAS 18001 (künftig ISO 45001) jeweils die Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen und eine Bewertung der Einhaltung von Rechtsvorschriften.

Basierend ggf. auf einem Rechtskataster kann im Rahmen eines Legal Compliance Audits eine Bewertung dahingehend erfolgen, inwieweit die Anforderungen der Umwelt- und Arbeitsschutzvorschriften sowie der energierelevanten Vorschriften im Unternehmen eingehalten werden. Im Rahmen von Vor-Ort-Auditierungen bewerten unsere erfahrenen Auditoren gemeinsam mit Ihnen die Einhaltung der für Sie relevanten Rechtspflichten und Anforderungen aus implementierten Managementsystemen.

Der Vorteil regelmäßig durchgeführter Legal Compliance Audits besteht in der Reduzierung von Arbeitsunfällen und Umweltschäden und damit zugleich in der Minimierung von Haftungsrisiken für die Geschäftsführung und Führungskräfte, die aufgrund des sogenannten Organisationsverschuldens sehr schnell in eine Haftungslage kommen können.

Die Compliance Audits werden in Form eines Auditberichts und ggf. durch Pflicht-Reviews in der Software EcoWebDesk® dokumentiert. In diesem Bericht und ggf. den Pflicht-Reviews wird die festgestellte Situation dargelegt und die Einhaltung der einschlägigen rechtlichen Verpflichtungen von uns bewertet. Des Weiteren zeigen wir den notwendigen Handlungsbedarf auf, weisen auf Verbesserungsmöglichkeiten hin und geben Empfehlungen.

Kontakt

Hinterlassen Sie uns gerne Ihre Telefonnummer. Wir melden uns zeitnah, um Ihre Fragen zu beantworten. Alternativ können Sie auch direkt Kontakt mit uns aufnehmen.